Er wurde am 19. Februar 1993 in Hoyerswerda (Sachsen) bei einem Überfall von rechten Skinheads auf linke Jugendliche zusammengeschlagen. Danach kippten die Angreifer einen Wagen auf den am Boden liegenden Zerna. Er starb sechs Tage später an seinen Verletzungen.

Mike Zerna
22 Jahre