Am 8. Mai 1993 wurde er Opfer eines Angriffs zweier rechter Skinheads in einer Gaststätte in Belzig (Brandenburg). Er wurde beschimpft, geprügelt und musste mit lebensgefährlichen Verletzungen am Dünndarm ins Krankenhaus eingeliefert werden. Er starb am 4. November 2000 infolge eines Darmverschlusses.

Belaid Baylal
42 Jahre