Am 27. Juli 2000 wurde er in Ahlbeck (Mecklenburg-Vorpommern) von vier jungen Rechten zu Tode geprügelt. Die Täter gaben an, »Asoziale und Landstreicher hätten im schönen Ahlbeck nichts zu suchen«.

Norbert Plath
51 Jahre