Am 25. Januar 2003 wurde er in Erfurt (Thüringen) von Rechten angegriffen, während er seinen Sohn zu einer Punk-Party begleitete. Er stand mit einer Gruppe Punks auf der Straße, als der Vorfall passierte. Zusammen mit einem Punk erlitt er schwere Kopfverletzungen, an denen er zwei Tage später starb.

 

Hartmut Balzke
48 Jahre