5.11.14 - 23.11.14

St. Nicolai
Lüner Straße 14-15

Die Ausstellung kann ab den 06.11. zwischen 10:00 und 18:00 besichtigt werden. Führungen können unter ausstellung@gmx.de gebucht werden. Informationen unter netzwerk-gegen-rechts.net

 

Veranstaltungen:

05.11.  17:30 Uhr: Eröffnungsveranstaltung

06.11. 19:00 Uhr: “Möllner Rede im Exil” : Eine kritische Bestandsaufnahme zum gesellschaftlichen Rassismus und Neofaschismus, in Gedenken an den Brandanschlag von Mölln am 23.11.1992, Ort: Glockenhaus

09.11. 10 Uhr: Gottesdienst, “Unser Kreuz hat keine Haken” Ort: St.Nicolai-Kirche

09.11. 18 Uhr Gedenkveranstaltung zum 09.11.1938 Ort: St. Nicolai-Kirche

13.11.19 Uhr: “NSU: Rechter Terror und das Versagen des Staates” Veranstaltung mit Katharina König  (MdL) Ort: VHS (Haagestraße)

14.11. 19 Uhr: “Nach dem Brand” Dokumentarfilm mit Gästen u.a. Ibrahim Arslan (Überlebender des Brandanschlags von Mölln) Ort: Scala Programmkino

 

 

 

St. Nicolai Lüneburg